Babyboom im Triathlon geht weiter – auch Caroline Steffen schwanger

Eine weitere Top-Triathletin freut sich auf Nachwuchs. Die Berner Oberländerin und Wahl-Australierin Caroline Steffen erwartet im Dezember ihr erstes Kind.

Die je zweifache Ironman-WM-Zweite und Europameisterin gab auf ihrem Twitter-Account die Schwangerschaft bekannt. Zuletzt war Nicola Spirig, die Olympiasiegerin von 2012 und Olympia-Zweite von 2016, im Mai zum zweiten Mal Mutter geworden (Tochter Malea Lexi).

Ebenfalls erstmals Mutter werden in diesem Jahr unter anderen die dreifache Ironman-Weltmeisterin Mirinda Carfrae (AUS) und Olympiasiegerin Gwen Jorgensen (USA).