Kantonsstrasse in Freienbach wird zur Langzeit-Baustelle

An der unübersichtlichen Einmündung der Wolleraustrasse in die Kantonsstrasse soll ein Kreisel für Entschärfung sorgen.

Die Arbeiten zur Erneuerung der Ortsdurchfahrt Freienbach Ost starten am Mittwoch. Begonnen wird an zwei Punkten: bei der Brücke Sarenbach auf der Kantonsstrasse und am Startschacht des Ableitkanals, der die Strasse künftig in den Zürichsee entwässert, an der SBB-Linie im Bereich Bruhin Druck. Im November folgt dann der Bau des vor langer Zeit angekündigten Kreisels. Die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer sind während der gesamten Bauzeit bis Herbst 2019 massiv. Der Verkehr wird einspurig geführt und mittels Lichtsignalanlagen geregelt. (bia)

Ausführlicher Bericht in der Zeitung vom Montag