EHC Winterthur spielt in den nächsten Wochen ohne Zagrapan

Der EHC Winterthur, der nach zwei Runden in der Swiss League überraschend noch ohne Verlustpunkte dasteht, muss zwei Wochen auf seinen Stürmer Marek Zagrapan verzichten.

Der 30-jährige Slowake erlitt beim 4:2-Auswärtssieg gegen die Rapperswil-Jona Lakers bei einem Zusammenstoss eine Knieverletzung. Zagrapan, 2005 NHL-Draft der 1. Runde, war vor einem Monat aus der slowakischen Liga zu den Winterthurern gestossen.