Weitere Heimniederlage für Sefolosha und Utah

Die Utah Jazz und Thabo Sefolosha kassieren in der NBA eine weitere Niederlage. Gegen die Minnesota Timberwolves verlieren die Jazz zuhause in Salt Lake City 98:109.

Die Entscheidung in der Partie war bereits früh gefallen. Bereits Mitte des dritten Viertels lagen die Jazz mit mehr als 20 Punkten in Rückstand. Thabo Sefolosha erzielte zwar 13 Punkte und damit seine zweitbeste Marke in dieser Saison, der Waadtländer verzeichnete aber auch vier Ballverluste.

Für Utah war es die fünfte Niederlage in den letzten sechs Spielen. In der Western Conference liegen die Jazz nur auf Platz 10.