Niederreiter schafft bei Jubiläum Historisches

Nino Niederreiter hat beim 3:0-Heimsieg der Minnesota Wild gegen die Philadelphia Flyers seinem Team mit einem Blitz-Tor den Weg geebnet.

In seiner 400. Partie der Regular Season legte Nino Niederreiter einen Schnellstart für die Minnesota Wild hin. Bereits nach 12 Sekunden eröffnete der 25-jährige Bündner das Skore beim 3:0-Heimsieg gegen die Philadelphia Flyers. Es war der schnellste Treffer in der Geschichte der Franchise aus St. Paul. Beim dritten Sieg in Folge feierte Torhüter Devan Dubnyk den dritten Shutout nacheinander.

Niederreiter fackelt nicht lange