Anti-WEF-Kundgebung in Bern

Die der linksautonomen Szene zuzurechnende Revolutionäre Jugendgruppe Bern hat zur Kundgebung gegen das Weltwirtschaftsforum aufgerufen.

An der Anti-WEF-Kundgebung in Bern nehmen geschätzte 1500 Personen teil. Die Situation ist bislang ruhig.

Die Polizei hält sich gemäss einer sda-Journalistin vor Ort im Hintergrund. Der Kundgebungszug startete seinen Marsch beim Käfigturm mitten in der Stadt.