In Hurden auf frischer Tat ertappt

Von der Polizei gefasst: Ein Zeuge ertappte einen Dieb in Hurden auf frischer Tat. Symbolbild

Am Montag, 12. Februar, beobachtete ein Bürger an der Hurdnerstrasse in Hurden um 16.30 Uhr, wie ein Mann einem Auto die Scheibe einschlug und Waren daraus entwendete. Er meldete dies der Kantonspolizei Schwyz. Im Zuge der sofort eingeleiteten Nahfahndung konnte eine Patrouille der Kantonspolizei St. Gallen den verdächtigten Mann in Rapperswil anhalten und der Kantonspolizei Schwyz übergeben.

Die Kantonspolizei Schwyz klärt ab, ob der 26-jährige Deutsche weitere Delikte begangen hat. (kaposz)