Trump: Gute Beziehung mit Russlands Präsident Putin ist möglich

US-Präsident Donald Trump hält es für möglich, eine gute Beziehung zum russischen Präsidenten Wladimir Putin aufzubauen. Es wäre gut, sich mit Russland zu verstehen.

Dies sagte Trump am Dienstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit den Präsidenten Lettlands, Litauens und Estlands. Es bestehe aber auch die Möglichkeit, dass dies nicht gelinge. «Wer weiss schon», sagte Trump.

Zugleich bekräftigte Trump, dass er härter gegen Russland vorgehe als seine Vorgänger und bezog sich dabei auf die Energie- und Verteidigungspolitik. Estland, Lettland und Litauen gehören zu den Staaten, welche sich besonders besorgt über mögliche russische Aggressionen gezeigt haben.