Sam Bennett gewinnt die Etappe nach Imola

Im Spurt eines kleinen Feldes gewinnt Sam Bennett die 12. Etappe des Giro d’Italia. Der Ire hat schon am vergangenen Freitag in Praia a Mare reüssiert.

Sam Bennett setzte sich im Autodrom von Imola vor dem Niederländer Danny van Poppel durch. In der Gesamtwertung änderte sich an der Spitze nichts. Der Brite Simon Yates liegt als Leader unverändert 47 Sekunden vor dem Niederländer Tom Dumoulin.