Alpaufzug per Seilbahn

Alpaufzug per Seilbahn

Rund 70 Kühe wurden am Wochenende mit einer Viehseilbahn auf den Oberstafel der Alp Alplen im Kanton Uri transportiert. Der Luftweg musste gewählt werden, weil der Weg von Muotathal her letzten Herbst verschüttet worden war.
Die Viehseilbahn überwindet eine Höhendifferenz von gut 300 Metern. An der höchsten Stelle verläuft sie rund 140 Meter über dem Boden, wie der «Bote der Urschweiz» schreibt.