EM-Bronze für Oliver Hegi am Barren

Oliver Hegi holt an den Europameisterschaften der Kunstturner in Glasgow die erste Schweizer Medaille.

Der 25-jährige Aargauer gewann im Final am Barren mit 14,633 Punkten Bronze. Pech bekundete Henji Mboyo, der in seinem ersten Gerätefinal bei der Elite beim Abgang stürzte und nur Rang 7 belegte.

Gold und Silber gingen erwartungsgemäss an Russland. Artur Dalaloyan sicherte sich nach dem EM-Titel mit dem Team und am Sprung auch denjenigen am Barren, Silber ging an David Beljawski.