Nötzli muss nach dem vierten Gang aufgeben

Viel Pech für Reto Nötzli: Reto Nötzli (Pfäffikon, Turnerschwinger, oben) verliert im 2. Gang nach einem Konter zum Kampfende gegen Patrick Gobeli (Matten, St. Stephan), nachdem diese Szene davor vom Kampfgericht in einem umstrittenen Entscheid nicht als Resultat gewertet worden ist. Schwingen, Bernisches Kantonales Schwingfest 2018, Utzenstorf BE, Sonntag, 12.08.2018, ab 08.00 Uhr, organisiert vom Schwingklub Kirchdorf, Bernisch Kantonalen Schwingerverband, der Hornussergesellschaft Utzenstorf, den Schützen Utzenstorf und dem Turnverein Utzenstorf), 163 Schwinger (mit 13 Eidgenossen), 11000 Zuschauer, Photo + Copyright by Albert René Kolb.

Am Berner Kantonalen Schwingfest in Utzenstorf musste der Pfäffiker Reto Nötzli nach dem Kampf gegen Christian Biäsch wegen Schulterproblemen aufgeben. Den Festsieg holte sich Schwingerkönig Kilian Wenger. Mehr dazu in der Montagsausgabe.