Vorderthaler Dorfladen vorübergehend geschlossen

Vom 18. Oktober bis 14. November findet der Umbau des Dorfladens statt. (Bild: Patrizia Pfister)

Volg übernimmt den Dorfladen in Vorderthal. Der Umbau beginnt in Kürze und wird am 14. November abgeschlossen sein. Die Zusammenarbeit mit der Post und der Bäckerei Wendelin Bruhin will Volg fortsetzen.

Im neuen Volg-Laden können neben Einkäufen nach wie vor auch Postgeschäfte erledigt werden. Mit neuen Ladenöffnungszeiten von 5.45 in der Früh bis 19.30 abends kommen auch die Frühaufsteher und «Spätsünder» Vorderthals zu ihrem Brötchen, Orangensaft oder Klopapier. 

Vollständiger Bericht in der Ausgabe vom Freitag, 5. Oktober.