Deutsche SBC übernimmt Schweizer Belair Airlines

Die deutsche Beteiligungsgesellschaft SBC übernimmt die Schweizer Belair Airlines aus der Insolvenz von Air Berlin per sofort. Der Flugbetrieb solle sobald als möglich wieder aufgenommen werden, teilte SBC am Montagabend mit.

Im Zuge der geplanten Auflösung der Belair war den rund 200 Beschäftigten im vergangenen Jahr gekündigt worden. Laut der aktuellen Medienmitteilung können «die ehemaligen Mitarbeiter von Belair ihr Arbeitsverhältnis wiederaufnehmen». Gespräche mit potenziellen Auftraggebern würden bereits laufen.