Grosse Beute und Sachschaden bei Einbruch in Einfamilienhaus in Richterswil

Ein Einbrecher versucht bei einem offenen Fenster mit einer Brechstange einzubrechen

Unbekannte Diebe haben am Freitagabend  einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in Richterswil verübt und dabei wertvollen Schmuck und Bargeld gestohlen. Die Täter stiegen zwischen 16.30 und 21.45 Uhr durch eine aufgebrochene Balkontüre in das Haus ein. Dort brachen sie einen Tresor auf und entnahmen diesem Uhren, Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren 10‘000 Franken. Danach konnten die Einbrecher mit der Beute das Haus unbemerkt verlassen. Der angerichtete Schaden wird auf rund 5‘000 Franken geschätzt.