Alpine Kombination: Mauro Caviezel verpasst das Podium knapp

Alpine Kombination: Mauro Caviezel verpasst das Podium knapp

Mauro Caviezel verpasste das Podest in der Weltcup-Kombination in Wengen knapp. Der Bündner wurde beim überraschenden Sieg des Österreichers Marco Schwarz Vierter. Zweitbester Schweizer in Wengen war Sandro Simonet. Der Slalom-Spezialist klassierte sich als Elfter. Luca Aerni konnte sich in der Abfahrt steigern, aber im Slalom nicht die gewünschte Leistung erzielen. Carlo Janka ist mit dem Gesamtresultat nicht zufrieden und will sich jetzt auf die Abfahrt am Samstag konzentrieren.