16-jährige Klimaaktivistin spricht am WEF vom brennenden Haus

16-jährige Klimaaktivistin spricht am WEF vom brennenden Haus

Die 16-jährige schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg war einer der Medienstars am Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos. Dabei mag sie es überhaupt nicht, im Fokus zu stehen. Ihr ist es viel wichtiger, dass ihre Botschaft ankommt. Die lautet: „Das Haus brennt, aber der Homo sapiens hat noch nicht ganz versagt“.