Greta Thunberg streikt in Davos für das Klima

Greta Thunberg streikt in Davos für das Klima

Nach der Pressekonferenz ging die Umweltaktivistin Greta Thunberg – verfolgt und umringt von zahlreichen Kameras – die Strasse entlang zu einer Kreuzung, um dort mit Schweizer Schülern einen Sitzstreik zu machen.
Rund 50 Jugendliche haben sich zu ihr gesellt, und das nicht nur aus Davos. Da wurde Greta Thunberg nicht nur x-fach abgelichtet und pausenlos gefilmt, sondern auch von den anderen Jugendlichen neugierig beäugt.