Freienbach will statt Deponie eine Landschaftsschutzzone

Die Gemeinde Freienbach will unter keinen Umständen, dass im Gebiet Tal eine Deponie erstellt wird. Deshalb soll dort eine Landschaftsschutzzone entstehen.

Der Kanton Schwyz sieht vor, in den Gebieten Tal und Talweid in Pfäffikon Deponien für Innertstoffe und Aushub zu realisieren. Die Gemeinde Freienbach setzt sich nun gegen diejenige im «Tal» zur Wehr und plant dort deshalb eine Landschaftsschutzzone. Damit unterstützt sie eine entsprechende Petition des Bürgerforums Freienbach. Dieses will aber im Gegensatz zur Gemeinde auch das Gebiet Talweid einbeziehen. 

Mehr in der Ausgabe vom 18. April

Noch kein Abo?