Tablets für die Gemeinderäte – eine Frage der Philosophie

Tuggen hat soeben Tablets für ihre Gemeinderäte angeschafft. In Wollerau und Wangen sind sie bereits in Betrieb. In Schübelbach könnte dies bald Thema werden. Lachen, Altendorf und Feusisberg sehen keinen Bedarf.

Mehr in der Ausgabe vom 6. Mai

Noch kein Abo?