Eine Mulde in Wangen brannte

Am Mittwoch, 10. Juli, ist in einem Gewerbebetrieb an der Büelgasse in Wangen um 13 Uhr ein Brand ausgebrochen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr Wangen versuchten Mitarbeitende mit Löschgeräten den Brand zu bekämpfen. Die Feuerwehr lokalisierte den Brandherd in einer Mulde an einer Hausfassade, das Feuer hatte sich bereits auf die Fassade ausgebreitet. Die Feuerwehr konnte ein wei-teres Ausbreiten des Feuers verhindern und den Brand rasch löschen. 

Weshalb es in der Mulde zu brennen begann steht zurzeit nicht fest und wird von der Kantonspolizei untersucht.