Sattler Emil Wessner hat ein Herz für die Riemenstickerei

Emil Wessner aus Siebnen eröffnet unserer Portrait-Serie «Traditionelles Handwerk in Ausserschwyz». Wie schon sein Vater beschäftigt sich Emil Wessner  Junior tagein tagaus mit Leder, Nesteln, Dachsfellen, Glocken und Treicheln. Dem Kunsthandwerk hat er sich aus Leidenschaft verschrieben, jedes Produkt ist ein Unikat und in zeitaufwändiger Handarbeit hergestellt. Heute kann er sich kaum mehr vor Aufträgen retten. Sorgen macht er sich trotzdem – um die Zukunft dieses Handwerks.

Mehr dazu in der Freitagsausgabe.