Primarschule Wollerau begrüsste 51 neue Erstklässlerinnen und Erstklässler

Video: Feier zum Schulstart in Wollerau

Wie die Kinder seien auch die Erwachsenen bei einem Neuanfang wie diesem immer etwas nervös, erklärte die Schulpräsidentin Franziska Zingg vor den versammelten Eltern, Lehrepersonen und Schülern. «Im Gegensatz zu uns haben die Kinder aber einen Vorteil: Jeder der Neulinge wird von einFeier zum Schulstart in Wollerauem Schulgotti oder -götti, die bestens mit der Schule vertraut sind, während seiner Anfangszeit begleitet und unterstützt.» 

Doch die 51 neuen Erstklässler schienen nicht einmal nervös, im Gegenteil: Die Vorfreude auf den allerersten Schultag stand ihnen förmlich ins Gesicht geschrieben. Voller Neugier sassen sie auf den Bänken der Turnhalle Runggelmatt und hörten dem Schulleiter Clemens Gehrig gespannt zu, bevor sie endlich durch das Schultor marschieren durften. 

Vollständiger Bericht in der Ausgabe vom Dienstag, 13. August.

Noch kein Abo?