In Galgenen wurde ein Fahrradfahrer von einem Auto gestreift – Zeugenaufruf

Am Sonntag, 18. August, ereignete sich in Galgenen ein Verkehrsunfall. Ein Fahrradfahrer fuhr um 17.45 Uhr von Lachen kommend auf der Allmeindstrasse, als ihn ein überholender Personenwagen streifte. Der Fahrradlenker stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrzeuglenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Die Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, sucht Personen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem mutmasslichen Fahrzeuglenker machen können.