Auf der Hochjagd bei Klosters GR

Auf der Hochjagd bei Klosters GR

Peter Marugg ist mit seinen Söhnen Gian und Men auf der Bündner Hochjagd. Sie sind im Gebiet «Roggen» in Klosters unterwegs und beobachten Gamswild. Der 69-jährige Peter Marugg geht seit 1970 auf die Jagd. Die Hochjagd hat eine lange Tradition im Kanton Graubüden. Sie dauert 21 Tage. Um die 5’500 Jägerinnen und Jäger nehmen daran teil.