2020 wird sportlich

Zum siebten Mal bringt Kristin Atzeni, Model und Ehefrau des Radrennfahrers Giuseppe Atzeni, einen Cycling Calendar auf den Markt. Die Ausgabe 2020 trägt allerdings nicht mehr den Titel «Sexy Cycling Calendar», sondern «Women of Cycling Calendar». «Ich wollte erreichen, dass der sportliche Bereich in den Vordergrund rückt», erklärt Atzeni, selber auch Radrennfahrerin.

Ausführlicher Bericht in der Print-Ausgabe vom Mittwoch, 13. November.