Skulptur wird in den Kreisel gesetzt

Am Mittwoch wurde die Skulptur «Die Insel im Verkehrsstrom» des Siebner Künstlers Urs Martin Traber auf dem Sockel in der Kreiselmitte montiert.