Doch keine Kampfwahl ums Präsidium der Genossame Lachen

Bis zu Wahlprozedere musste an der Versammlung der Genossame Lachen von einer Kampfwahl ums Präsidium ausgegangen werden. Zur Wahl stellte sich der 36-jährige Marcel Städtler, Leiter Verkaufssupport und Maklergeschäft bei der Mobiliar und zudem Präsident der Geschäftsprüfungskommission der Genossame.

Andererseits bewarb sich auch der 58-jähriger SVP-Nationalrat Pirmin Schwander um dieses Amt, das er bereits in den Jahren 2003 bis 2011 bekleidet hatte. Bei der Vorstellung der Kandidierenden zog Pirmin Schwander dann allerdings seine Kandidatur zurück. 

Mehr dazu in der Donnerstagsausgabe.