Wolf Power Racing aus Wangen ist Weltmeister

Wolf Power Racing
Wolf Power Racing

In sieben Rennen ist das Auto mit der Startnummer 112 als einziges sieben Mal auf das Podest gefahren. Somit ist der Wangner Langstrecken-Rennstall Wolf Power Racing kürzlich in Cota (USA) Weltmeister geworden.
Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 29. November.
Noch kein Abo?