Über 55’000 Unterschriften gegen Vaterschaftsurlaub eingereicht

Über 55’000 Unterschriften gegen Vaterschaftsurlaub eingereicht

Voraussichtlich wird das Stimmvolk entscheiden, ob ein zweiwöchiger Vaterschaftsurlaub eingeführt wird. Die Gegnerinnen und Gegner haben am Donnerstag die Unterschriften für das Referendum eingereicht.
Nach Angaben des Referendumskomitees kamen 55’203 beglaubigte Unterschriften zusammen. Sicher werde man erst sein, wenn die Bundeskanzlei die Unterschriften kontrolliert habe, sagte die Thurgauer SVP-Nationalrätin Diana Gutjahr bei der Übergabe der Unterschriften in Bern.