Beschleunigte Asylverfahren: SEM zieht positive Bilanz – Flüchtlingshilfe kritisiert

Beschleunigte Asylverfahren: SEM zieht positive Bilanz – Flüchtlingshilfe kritisiert

Seit einem Jahr werden die meisten Asylgesuche im beschleunigten Verfahren behandelt. Eine erste Bilanz fällt positiv aus: Nach Angaben des Staatssekretariats für Migration (SEM) können die Asylverfahren im Durchschnitt innerhalb von 50 Tagen abgeschlossen werden.