Fast alles neu im Gemeinderat Lachen

Der Gemeinderat Lachen setzt sich neu aus (v. l.) Hans Jakob Schneiter, Claudio Rebsamen, Christina Zunkel, Daniel Heinrich, Emil Woodtli, Ueli Korrodi und Roland Eberhard zusammen.

Im Gemeinderat Lachen wurden wegen des grossen Wechsels viele Ressorts neu besetzt. Der bisherige Gemeinderat Daniel Heinrich hat auch in der neuen Legislatur das Ressort Bildung, Familie und Jugend inne und wurde gleichzeitig von seinen Gemeinderatskollegen zum Vizepräsidenten ernannt.

Das Ressort Bau und Umwelt übernimmt Hans Jakob Schneiter, das Ressort Liegenschaften, Freizeit, Sport und Sicherheit Claudio Rebsamen, das Ressort Planung und Gesundheit Ueli Korrodi und das Ressort Soziales und Alter Christina Zunkel.

Vollständiger Bericht in der Donnerstagsausgabe zu lesen.

Noch kein Abo?