Tesla verspricht deutlich tiefere Preise für Elektroautos

Der US-Autohersteller Tesla will den Preis für seine Elektroautos drastisch senken. Dazu sollen nach den Worten von Konzernchef Elon Musk vor allem die Produktionskosten für die Batterien heruntergefahren werden.

Bis es so weit ist, müssen sich die Kunden aber noch gedulden, signalisierte Musk am Dienstagabend (Ortszeit) auf einer mit Spannung erwarteten Firmenveranstaltung. Die Umstellung der Fertigung werde ungefähr drei Jahre dauern.

Diese Aussicht sorgte unter Investoren für Enttäuschung. Die Tesla-Aktie sackte im nachbörslichen Geschäft um 4,5 Prozent ab, nachdem sie bereits im regulären Handel 5,6 Prozent eingebüsst hatte.