Alois Hüppins letzte Ausstellung

Der Nuoler Kunstmaler Alois Hüppin starb am 15. März dieses Jahres. Am Sonntag öffnet in Lachen eine Gedenkausstellung.

In diesen Tagen würde er 84 Jahre alt, der Nuoler Kunstmaler Alois Hüppin. Das Schicksal wollte es aber anders, denn in der Nacht auf den 15. März dieses Jahres starb «Wisi». Ein Jahr zuvor befasste er sich allerdings noch mit «seiner letzten Ausstellung», die er selbst so bezeichnete. Allerdings war es für ihn nicht vorstellbar, dass er an seiner letzten Ausstellung nicht mehr unter uns weilen würde. So erfüllen ihm nun seine Angehörigen diesen Wunsch nach der letzten Ausstellung, zumal die vielen Freunde und Bekannten aufgrund des Lockdowns im März nicht vom Künstler und Menschenfreund Abschied nehmen konnten.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Mittwoch, 14. Oktober, zu lesen.

Noch kein Abo?