Mainz gewinnt erstmals

Mainz kommt in der Bundesliga zum ersten Saisonsieg. Die Mainzer setzen sich in der 8. Runde dank drei Toren von Jean-Philippe Mateta in Freiburg mit 3:1 durch.

Alle Treffer erzielte der 23-jährige Franzose in der ersten Halbzeit, den zweiten nach schönem Zuspiel des früheren Baslers Jean-Paul Boëtius. Mateta hat in dieser Saison sieben der zehn Mainzer Tore erzielt.