GC-Fussballer sorgt für Buttikner Geldregen

Fabio Fehr

Fabio Fehr ist 10-jährig ausgezogen, die Fussball-Welt bei GC zu erobern. In dieser Saison hat er sich als wichtige Teamstütze in der Challenge League beim Stadtzürcher Traditionsverein etabliert. Dies hat zur Folge, dass der FC Buttikon in den Genuss von 10 000 Franken Ausbildungsentschädigung kommt.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Dienstag, 16. Februar 2021, zu lesen.

 Noch kein Abo?