Sieben Ausserschwyzer Beizen im neuen Beizliführer

Beizliführer
Auch in der neusten Auflage des Landbeizli-Guide legt Richi Spillmann Wert auf ein Printprodukt. Es ist klein, übersichtlich und passt in jeden Rucksack.

Ganze 119 Land-Gaststätten sind schweizweit neu in den Führer aufgenommen worden: 30 in der Ost-, vier in der Zentral-, elf in der West- und neun in der Südostschweiz; weitere 23 Betriebe im Mittelland, acht in den Voralpen, neun im Jura, fünf im Wallis und 20 im Tessin. Insgesamt sind im Landbeizli-Guide 1’240 Betriebe beschrieben.

Aus unserer Region dabei sind: «Kapelle Schwendenen» und «Gusöteli» Siebnen; «Johannisburg», Altendorf; «St. Meinrad», Pfäffikon; «Büel» und «Ried», Feusisberg; «Inselrestaurant Ufnau», Pfäffikon.