Bedingte Strafe für Hehler

Heisse Ware: Ein Serbe transportiert gestohlene Kompletträder in seine Heimat.

Ein 41-jähriger Serbe hat komplette Autoräder, hochwertige Bikes und einen Aussenbordmotor nach Serbien transportiert. Diebesgut im Wert von 45 000 Franken. Die heisse Ware habe er von eine «ihm flüchtig bekannten Serben» übernommen, um sie nach Serbien zu transportieren. Der 41-Jährige wurde zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt. Der Beschuldigte hätte Verdacht schöpfen können, dass es sich um Diebesgut handeln könnte, heisst es im Strafbefehl.

Vollständiger Artikel ist in der Ausgabe vom Montag, 19 .Juli 2021, zu lesen.

  

Noch kein Abo?