Schulhaus bröckelt

Beim kurz vor der Sanierung stehenden Schulhaus im Park in Lachen fielen in einem Schulzimmer Teile des Akustik-Verputzes von der Decke.Die ersten Meldungen tönten dramatisch: In einem Schulzimmer des Schulhauses am Park in Lachen sei eine Decke heruntergefallen, Balken seien sichtbar geworden und die betroffene Schulklasse hätte nicht einmal mehr ihre Bücher aus dem Unterrichtsraum holen dürfen. Auf Nachfrage bei der Märchler Bezirksverwaltung wurde zwar ein Zwischenfall bestätigt, aber weit weniger dramatisch. Es seien zwei Quadratmeter Akustik-Verputz heruntergefallen, und zwar ausserhalb des Unterrichts. «Es handelt sich um ein Schulzimmer im noch nicht sanierten Teil des Schulhauses», so Landschreiber Walter Kälin. Personen kamen keine zu Schaden.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Donnerstag, 16. September, zu lesen

Noch kein Abo?