Acht Schweizer beim Weltcup-Start in Sölden

Das Schweizer Team steht beim alpinen Weltcup-Auftakt der Männer am Sonntag in Sölden mit acht Fahrern am Start.

Für den Riesenslalom wurden Marco Odermatt, Loïc Meillard, Gino Caviezel, Justin Murisier, Cédric Noger, Daniele Sette, Daniel Yule und Tanguy Nef nominiert.

Im letzten Jahr waren in Sölden mit Odermatt (2.), Caviezel (3.) und Meillard (5.) gleich drei Schweizer in die Top 5 gefahren.

Noch vor dem Männer-Riesenslalom am Sonntag steht am Samstag der Riesenslalom der Frauen im Programm.