Atalanta gibt daheim einmal mehr Punkte ab

Atalanta Bergamo tut sich im eigenen Stadion schwer. Die Lombarden mit Remo Freuler verpassen mit dem 1:1 gegen Udinese in der 9. Runde der Serie A einmal mehr einen Heimsieg.

Seit Saisonbeginn konnte Atalanta nur zwei von sechs Heimspielen gewinnen: in der Champions League gegen die Young Boys und in der Meisterschaft gegen Sassuolo.

Gegen Udinese führten die Bergamasken dank einem Treffer des Ukrainers Ruslan Malinowski bis in die 94. Minute mit 1:0. Udineses Ausgleich gelang dem Portugiesen Beto.

Resultate und Tabelle:

Atalanta – Udinese 1:1 (0:0). – Tore: 56. Malinowski 1:0. 94. Beto 1:1. – Bemerkungen: Atalanta mit Freuler.

Die weiteren Spiele der 9. Runde. Freitag: Torino – Genoa 3:2. Sampdoria Genua – Spezia 2:1. – Samstag: Salernitana – Empoli 2:4. Sassuolo – Venezia 3:1. Bologna – AC Milan 2:4. – Sonntag: Fiorentina – Cagliari 15.00. Hellas Verona – Lazio Rom 15.00. AS Roma – Napoli 18.00. Inter Mailand – Juventus Turin 20.45.

1. AC Milan 9/25 (22:9). 2. Napoli 8/24 (19:3). 3. Inter Mailand 8/17 (23:11). 4. AS Roma 8/15 (16:9). 5. Atalanta Bergamo 9/15 (15:11). 6. Lazio Rom 8/14 (18:13). 7. Juventus Turin 8/14 (12:10). 8. Fiorentina 8/12 (10:12). 9. Empoli 9/12 (14:18). 10. Bologna 9/12 (15:19). 11. Torino 9/11 (12:10). 12. Sassuolo 9/11 (12:12). 13. Udinese 9/10 (11:13). 14. Sampdoria Genua 9/9 (13:17). 15. Hellas Verona 8/8 (17:17). 16. Venezia 9/8 (7:15). 17. Spezia 9/7 (11:22). 18. Cagliari 8/6 (11:17). 19. Genoa 9/6 (14:21). 20. Salernitana 9/4 (8:21).