Capela und die Hawks kassieren erste Niederlage

Clint Capela und die Atlanta Hawks kassieren in der NBA im zweiten Saisonspiel die erste Niederlage. Sie unterliegen auswärts den Cleveland Cavaliers 95:101.

Nachdem die Hawks zur Halbzeit noch knapp geführt hatten, fiel die Vorentscheidung im dritten Viertel, als den Cavaliers 21 Punkte in Folge gelangen und sie mit 67:58 in Führung gingen.

Capela gelangen in gut 27 Minuten Spielzeit 10 Punkte und 14 Rebounds, sieben davon in der Offensive. Bester Skorer der Partie war Atlantas Trae Young mit 24 Punkten.