Meilis «Sackmesser» an Kanton übergeben

Sie freuen sich auf den Einsatz im neuen Kommunalfahrzeug mit Elektroantrieb (v. l.): Urs Ziltener (stv. Leiter Abteilung Betrieb), seine Männer Markus Züger, Werner Schatt und Bruno Abegg (in orange), Röbi Stössel (Verkäufer Viktor Meili AG), André Rüegsegger (Vorsteher Baudepartement) sowie Manuel Meili (Chef Viktor Meili AG).

Schwyz übernimmt als erster Kanton ein Kommunalfahrzeug mit Elektroantrieb der Firma Meili aus Schübelbach. Es ist ein «Alleskönner».

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Mittwoch, 26. Januar 2022, zu lesen.

 

Noch kein Abo?