Coutinho endgültig von Barcelona zu Aston Villa

Der brasilianische Internationale Philippe Coutinho wechselt nach gut fünf Monaten fest vom FC Barcelona zum englischen Premier-League-Verein Aston Villa.

Nach einer Mitteilung der Katalanen wurden sich beide Vereine über den 20-Millionen-Euro-Transfer einig. Der frühere Liverpool- und Bayern-Profi, der seit Anfang Januar an die Engländer ausgeliehen war, unterzeichnete einen Vertrag bis 2026.