Altendorf plant den grossen Wurf

Visualisierungsausschnitt des geplanten Projekts in Altendorf.

Die Entwicklung Altendorfs vom Bauerndorf zum bäuerlich geprägten Dorf mit über 7000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist rasant verlaufen. Die Überdachung der Autobahn hat das Ihrige dazu beigetragen. Das Dorf boomt. Nun stossen Schulinfrastruktur und Sportanlagen an ihre Grenzen beziehungsweise sind Erneuerungsbauten notwendig. Insgesamt plant die Gemeinde Investitionen von rund 50 Millionen Franken. Heute Abend findet ein erste Informationsveranstaltung zum Vorhaben statt.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Mittwoch, 8. Juni 2022, zu lesen.

 

Noch kein Abo?