SCB künftig ohne Daugavins

Kaspars Daugavins verlässt den SC Bern per sofort. Der Lette setzt seine Karriere in Deutschland fort.

Der SC Bern und Kaspars Daugavins gehen in Zukunft getrennte Wege. Wie die Berner am Montag mitteilten, wurde der Vertrag mit dem 34-jährigen Letten aufgelöst.

Stürmer Daugavins, der in der letzten Saison 34 Partien für den SCB bestritt und dabei 25 Skorerpunkte sammelte, setzt seine Karriere bei den Iserlohn Roosters in der DEL fort.