Singen im Auftrag von Queen

Chorleiter Ulrich Wolf

Sweet’n’Sour nennt sich der bekannte und beliebte Popchor aus der Region. Übersetzt heisst das allerdings nicht etwa «Süsses oder Saures», sondern bewusst «Süsses und Saures». Bei den musikalischen Richtungen zeigt sich Ulrich Wolf, der den Chor seit Beginn vor 25 Jahren leitet, nämlich offen. An den Jubiläumskonzerten vom Wochenende allerdings wird ein königliches Programm aufgetischt: Alle Songs stammen von der Kult-Rockband Queen. Dass deren Werk – obwohl alle auf Anhieb mitsingen können – recht anspruchsvoll ist, erklärt Ulrich Wolf als «Kopf der Woche».

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Freitag, 18. November 2022, zu lesen.

 

Noch kein Abo?